Ablauf einer Telefon-Ordination

Wir bieten derzeit die Möglichkeit der Telefonordination an.

Was ist zu tun?

Damit Sie nicht persönlich in die Ordination kommen müssen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, uns anzurufen.

1. Schritt: Wählen Sie 0660 1104912

Hinterlassen Sie auf der Mailbox unter 0660 1104912 eine Nachricht.

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an.

Wenn Sie bereits Patient/in in unserer Ordination an, dann geben Sie auch Ihr Geburtsdatum an.

2. Schritt - Wir treten mit Ihnen in Kontakt

Wir rufen Sie dann so rasch wie möglich zurück und besprechen mit Ihnen Ihr Problem!

Übermitteln von Fotos

Wenn es sinnvoll erscheint, können Sie uns auch Fotos Ihrer Erkrankung schicken. Nützen Sie dazu bitte WhatsApp.

Wir verwenden die Bilder zur Diagnosestellung und Wahl der richtigen Therapie.

Nach der Telefonordination

Sollten Verordnungen oder Rezepte notwendig sein, können wir diese an Ihre Apotheke faxen oder per E-Mail senden. Weitere Kontrollen, auch wiederum telefonisch, können vereinbart werden.

Ist ein persönlicher Besuch in der Ordination erforderlich?

Ist es trotzdem notwendig, dass Sie in der Ordination vorstellig werden, werden wir einen Termin vereinbaren.

Zustellung von Dokumenten

Der Arztbrief und die Honorarnote werden Ihnen per Post übermittelt.

Wir danken für Ihr Verständnis!